DCD-800NE

Genießen Sie mit dem Denon DCD-800NE CD-Player mit integriertem USB-Anschluss die meisterhafte Wiedergabe von Hi-Res-Audiodateien und CDs.

FEATURES – DCD-800NE

CD-Player mit Advanced AL32 Processing Plus

Überblick

Hören Sie mit dem Denon DCD-800NE CD-Player mit integriertem USB-Anschluss Songs von CD oder in Hi-Res. Advanced AL32 Processing Plus und das innovative Schaltkreisdesign stellen sicher, dass Aufnahmen mit hoher Genauigkeit und sehr nahe am Original reproduziert werden. Der DCD-800NE ist mehr als nur ein CD-Player und liefert Audiosignale höchster Qualität an den Verstärker. Der USB-Anschluss unterstützt die Hi-Res-Wiedergabe von vielen Dateiformaten mit bis zu 192 kHz/24 Bit und DSD mit 2,8/5,6 MHz. Die vibrationsarme Gehäusekonstruktion reduziert unerwünschte Auswirkungen auf den Klang durch schwere Komponenten innerhalb des Gehäuses, sodass die Soundqualität den Denon Standards entspricht. Gestützt auf die 100-jährige Erfahrung von Denon in der Herstellung von Audiokomponenten liefert auch dieser Player einen Hi-Res-Sound, der Ihre Erwartungen übertrifft.

Features
  • Advanced AL32 Processing Plus und 192 kHz/32 Bit Ultrapräzisions-DA-Wandler: Präzise Wiedergabe getreu der Originalaufnahme
  • Erweiterte Möglichkeiten zum Abspielen von CDs und Hi-Res-Audio: Spielt Musik von CD und CD-R/RW (MP3, WMA) ab
  • Unterstützt DSD 2,8/5,6 MHz, FLAC, WAV, AIFF, ALAC via USB-A-Anschluss: Hören Sie Audiodateien in höchster Wiedergabequalität
  • Tadellose Tontechnik dank sorgfältig ausgewählter und kompromisslos getesteter Hi-Fi-Komponenten: Genießen Sie den herausragenden Sound, der sämtliche Hi-Fi-Produkte von Denon auszeichnet
  • Stabile mechanische Grundkonstruktion: Die vibrationsdämpfende Bauweise bewahrt die Soundqualität
  • DAC Master Clock Circuit Design: Sicherstellung einer jitterfreien Audioreproduktion
  • Schaltkreise mit verkürzten Signalwegen: Garantiert die originalgetreue Wiedergabe des ursprünglichen Klangs
  • Pure Direct-Modus: Saubere Audioausgabe und akkurater, detailreicher Klang
  • In Silber und Schwarz erhältlich: Passt sich optisch an Ihre Einrichtung und andere Audiosysteme an
 
  • Advanced AL32 Processing Plus

    Der DCD-800NE verfügt über die weiterentwickelte Signalverarbeitung Advanced AL32 Processing Plus, die neueste Wellenform-Reproduktionstechnologie von Denon. Diese Art der Signalverarbeitung nutzt Interpolations-Algorithmen, die auch hochaufgelöste Audioquellen unterstützen. Der Algorithmus glättet die Wellenform und stellt Informationen wieder her, die während des digitalen Aufnahmeprozesses verloren gingen. Die Datenpunkte, die bei der Verarbeitung der großen Datenmengen ausgelassen wurden werden somit wieder eingefügt. Die resultierende Wiedergabe ist äußerst detailreich, frei von Interferenzen, ausdrucksstark im unteren Bereich und sehr nahe am Original der Aufnahme. Hören Sie die Titel so, wie es der Künstler beabsichtigt hat.

  • Abspielen von CD, CD-R/RW, MP3, WMA – auch über USB

    Passend zu Ihrer Hi-Res-Audiosammlung bietet der Player erweiterte Möglichkeiten zum Abspielen von CDs und Audiodateien über USB. Der DCD-800NE spielt CDs und CD-R/RWs in den Formaten MP3 und WMA ab. Sie können über den USB-Anschluss auch hochauflösende Formate wie DSD 2,8/5,6 MHz, FLAC, WAV, AIFF, ALAC verlustfrei hören. Lauschen Sie den modernen Hi-Res-Formaten und genießen Sie die beeindruckende Wiedergabetreue des DCD-800NE.

  • Zuverlässiger Aufbau mit sorgfältig ausgewählten Komponenten

    Denon verfügt über mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Herstellung erstklassiger Audio-Komponenten. Sie können sich somit darauf verlassen, dass Ihr Denon Produkt rigoros getestet wurde. Ästhetik, Soundqualität und Designintegrität des DCD-800NE und seiner Hi-Fi-Komponenten unterstreichen die nachhaltige Bauweise.

Vibrationsdämpfende Bauweise für reinen Klang

Die vibrationsarme Gehäusekonstruktion reduziert unerwünschte Auswirkungen auf den Klang durch schwere Komponenten innerhalb des Gehäuses, sodass die Soundqualität den Denon Standards entspricht. Die Leistungstransformatoren sind nahe des Gehäusebodens des DCD-800NE und unmittelbar über den Dämpfern verbaut, die unerwünschte Vibrationen verhindern. Dank der tiefen Lage der Trafos werden die Vibrationen, die das Chassis umgeben, reduziert und ermöglichen so einen reinen Klang.

DAC Master Clock Design

Zur akkuraten Synchronisation seiner digitalen Schaltkreise nutzt der DCD-800NE einen DAC-Haupttaktgeber. Dieser behandelt den DA-Wandler als Master während Taktsignale geliefert werden. Der Taktgeber ist in herausragender Qualität angefertigt und direkt neben dem DA-Wandler verbaut. Diese Konstruktion unterdrückt Jitter und stellt eine optimale Präzision des Digital-Analog-Wandlers sicher. Diese Bauweise ist die Referenz für den Betrieb von Halbleitern und optimiert digitale Audioschaltkreise. Zwei integrierte Taktoszillatoren – je einer pro Abtastfrequenz (44,1 kHz und 48 kHz) – reduzieren das Phasenrauschen. Der DAC-Haupttaktgeber eignet sich hervorragend für multiple Abtastfrequenzen von 44,1 kHz bis zu 192 kHz und sogar DSD 5,6 MHz – ohne Rundung.

Weiterentwickelte Schaltungen mit verkürzten Signalwegen

Die Schaltungsmuster im DCD-800NE sind so aufgebaut, dass sie die Signalwege möglichst kurz halten. So werden Interferenzen zwischen den Schaltkreisen des linken und rechten Kanals reduziert und nachteilige Einflüsse auf das Audiosignal vermieden. Im Ergebnis reproduzieren die Schaltpfade im DCD-800NE den Klang in einer klaren, höchst transparenten und originalgetreuen Weise.

Pure Direct-Modus

Hören Sie Musik mit dem DCD-800NE im Direktmodus (Pure Direct Mode). Im Direktmodus wird das Signal direkt an den Verstärker weitergeleitet. Dabei wird die DSP-Signalverarbeitung umgangen, die ansonsten das Signal verfärben könnte. Sie hören den reinen, detaillierten und präzisen Sound der Originalaufnahme.

Optischer und koaxialer Digitalausgang

Der DCD-800NE verfügt über einen optischen und einen koaxialen Digitalausgang und kann so mit dem Digitaleingang eines Verstärkers oder AV-Receivers verbunden werden.

Mehr als 100 Jahre an der Spitze der Audiotechnologie

1910 gegründet, verfügt Denon über eine reichhaltige Erfahrung an der Spitze der Audiotechnologie – als Japans erster Hersteller von Audioelektronik und als weltweit erster Hersteller kommerzieller CDs. Stetige Forschung und Entwicklung sorgen für ständige Verbesserungen im Audiobereich und ein besseres Hörerlebnis.

Technische Daten

AUSSTATTUNG
CD-Kompatibilität: CD / CD-R/RW / SACD / WMA / MP3

o / o / - / o / o / -

Data Disc Compatibility: DSD / WAV / ALAC

- / - / -

AL 32 Processing

Advanced AL32 Plus

DAC Master Clock Design

o

DAC Modus: USB / koaxial / optisch

- / - / -

SONSTIGES
Display: Dimmer / Aus

o / o

WIEDERGABE
Programm

o / -

Wiederholung: Titel/Programm/A-B

o

Zufallswiedergabe

o

EINGÄNGE / AUSGÄNGE
Analogausgang (Cinch)

2ch

Digital optisch: Eingang / Ausgang

- / o

Digital koaxial: Eingang / Ausgang

- / o

Cinch, vergoldet

o

USB-Audio (vorne) / Made for iPod / Made for iPhone

o / - / -

USB-A: FLAC / WAV / AIFF / ALAC / DSD

o / o / o / o / o

Fernbedienungs-Ein- und Ausgänge

o

TECHNISCHE DATEN
DAC-IC

PCM1795, Burr Brown (192kHz/32-Bit)

Frequenzgang

2 Hz - 50 kHz

Dynamikbereich

108dB

Signal-Rauschabstand

115 dB

Klirrfaktor insgesamt

0.0015%

Allgemein
Verfügbare Farben: Schwarz / Premium Silber

o / o

Metallfront

o

Fernbedienung

RC-1223

Stromverbrauch in W

28

Standby-Stromverbrauch in W

0.2

Automatische Abschaltung

o

Max. Abmessungen (B x T x H)

434 x 275 x 107

Gewicht in kg

4.5

Testberichte & Awards

  • „Mit der Stereoanlage, die aus dem Trio der 800NE-Serie besteht, hat Denon eine sehr interessante Komplettlösung geschaffen. Es besteht kein Zweifel, dass der Streamer das wahre Juwel in dieser Serie ist. Es verleiht der Stereoanlage zusätzlichen Einfluss und verwandelt eine ansonsten leicht anonyme Mittelklasse-Stereoanlage in ein äußerst interessantes Setup. Gut gemacht, Denon! "
  • TEST: Denon DCD-800NE ★★★★★ „Der DCD-800NE kann zu einer idealen Digital-Analog-Quelle werden, insbesondere für diejenigen, die Entspannung in der Musik suchen. Mit diesem Budget-Player aus dem Denon-Katalog können Sie auch Musik aus DSD- und FLAC-Dateien lesen, was die Möglichkeiten des Zugriffs auf Musik in hochauflösender Qualität erweitert.“
  • „Offiziell gehören die Mitglieder von Denons NE-Familie zur Mittelklasse, in der Praxis halten sie allerdings locker mit Komponenten aus dem gehobenen Segment mit. […] Die exklusive Material-Auswahl und der saubere und clever konstruierte Aufbau macht aus Verstärker, Netzwerk-Player und CD-Spieler eine perfekt aufeinander abgestimmte Einheit, die quasi keine Wünsche an ein modernes HiFi-System offen lässt."
  • "Mit der 800NE-Serie nimmt uns Denon das mühevolle Ausprobieren verschiedener Einzelkomponenten ab und präsentiert ein Komplettsystem, das einfach stimmig ist und durch Details wie die gemeinschaftliche App-Steuerung perfekt zusammen passt. Ob CD, Netzwerk-Streaming oder Vinyl – Denon deckt alle wichtigen Anwendungsbereiche ab und führt sie am PMA-800NE als Stereo-Schaltzentrale zusammen. Bei den Preisen kann man fast nicht wiederstehen.“
  • „Günstiger, aber für die Klasse exzellent ausgestatteter und verarbeiteter CD-Player mit Mehrwert. Das Erbgut der großen Brüder, etwa die aufwendige digitale Datenaufbereitung Advanced AL32 Processing Plus ist spürbar. Der „kleine" Denon klingt sehr gut und gestattet via USB-Buchse die Wiedergabe hochauflösender PCM und DSD-Musikdateien.“
  • bvseo_sdk, net_sdk, 3.2.0.0
  • CLOUD, getReviews, 16ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;

Downloads

  • Name
    Date
    Size
    Type
    Action
  • Online Manual
    --
    --
  • DCD-800NE Bedienungsanleitung
    09.02.2018
    0.81 MB
  • DCD-800NE Schnellstartanleitung
    09.02.2018
    0.85 MB
  • DCD-800NE_Produktinformation
    09.06.2018
    1.00 MB